stein_st_06021887_frnt.jpg

06021887-Postkarte

 

Die Vorderseite der Postkarte ist abgestempelt

in Frankfurt a/Main (6.2.1887) und ist adressiert an:

 

 

                                Signar Hofrath Dr. Stein

                        aus Frankfurt a/M

                                    Hotel Anglais

                                    Nervi (Italien)

stein_st_06021887_rear

                                                Frft. 6.2.87

 

Lieber guter Sigmund!

 

Ich schütze Dich bei Empfang drs.

im Besitze aller meiner Nach-

richten, die Dir voraussichtlich durch

Nachsendung zugekommen sind,

u. sende Dir heute ein kleines,

inniges Grüßchen, mit wieder-

holter Versicherung unser Aller

besten Wohlbefindes. – Hoffentlich

haben sich inzwischen die Witter-

ungsverhältnisse günstiger für

Dich gestaltet. Ich kann es kaum

erwarten, um Deinen l. Nachrichten

von Nervi Kunck(?) zu erhalten. Heute

kann ich Nichts erfahren leider; es ist

Sonntag, u. da ich stets Deine l. Briefe

des Abends um 5 Uhr erhalte, so bekomme

ich den für heute bestimmten, erst

morgen früh. Es ist ein langweiliger,

regnerischer Sonntag bei sehr milder

Temperatur + 7°. -  In sehnsüchtig

freudiger Erwartung Deiner liebsten

Nachrichten sendet Dir viel tausend

               innige Grüße   Deine

                                          Th.

 

P.S. Herrn Blansdorf  herzl. Gruß!